Lade Veranstaltungen
logo_roundtop

Zurück

Festspiele MV „Zwei Kavaliere im Rosenpark“

7 Juli 2021 @ 19:30 - 21:30

Preisträger in Residence

Duo-Rezital mit Viola und Klavier.

Wenn er nicht seine Bratsche in der Hand hält, zückt Nils Mönkemeyer gern die Rosenschere und frönt seiner Passion für die sprichwörtliche Blume der Liebe. Ein Besuch im Landschaftspark in Groß Siemen mit seinen 3.500 Historischen und Englischen Rosen gehört für den Rosenliebhaber zum Pflichtprogramm. Gemeinsam mit seinem langjährigen Klavierpartner William Youn präsentiert der Preisträger in Residence hier ein facettenreiches Duo-Rezital mit Werken von u. a. Brahms und Franck sowie der eigens für ihn komponierten Festspiel-Ouvertüre von Marco Hertenstein in einer Duofassung.

Künstler

Programm

DEBUSSY »Beau Soir« (»Schöner Abend«) L 6 für Viola und Klavier
DEBUSSY »Beau Soir« (»Schöner Abend«) L 6 für Viola und Klavier
BRAHMS Sonate Nr. 2 Es-Dur für Viola und Klavier op. 120 Nr. 2
GOURZI Melodies from the Sea für Viola und Klavier
HERTENSTEIN Festspiel-Ouvertüre für Viola und Klavier
FRANCK Sonate A-Dur für Viola und Klavier

Begleitprogramm

Ab 16:00 Uhr Möglichkeit zur Besichtigung des Rosenparks und gastronomisches Angebot

18:00 Uhr Führung € 4.– (zzgl. VVK-Gebühr/begr. Kapazität)

Preiskategorien *
€ 43.–/33.–

Karten unter https://festspiele-mv.de/

Details

Datum:
7 Juli 2021
Zeit:
19:30 - 21:30

Veranstaltungsort

Orangerie im Rosenpark
An der Sieme 13
Kröpelin OT Groß Siemen, 18236 Deutschland

Veranstalter

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern gGmbH
Telefon:
+49 385 59185 0
E-Mail:
kartenservice@festspiele-mv.de
Website:
https://festspiele-mv.de