Lade Veranstaltungen
logo_roundtop

Zurück

Festspiele MV – Anouchka und Katharina Hack

8 Juli 2022 @ 19:00 - 20:30

Junge Elite

Ein tänzerisches Duett

Die einzigartige Orangerie im Rosenpark von Groß Siemen, Spielstättenpreisträger 2012, bietet eine hervorragende Kulisse für die Nachwuchsstars der »Jungen Elite«. Hier stellen sich die Schwestern Anouchka und Katharina Hack vor, die mit ihrer musikalischen Frische und Leidenschaft seit einigen Jahren die Konzertbühnen im In- und Ausland beleben. Auf dem Programm stehen außergewöhnliche Werke für Violoncello und Klavier von Chopin, Tansman und Piazzolla.

Künstler

Programm

BARTÓK Rumänische Volkstänze für Klavier solo Sz 56
STRAUSS »Morgen!« für Violoncello und Klavier aus Vier Lieder op. 27 (orig. für Gesang und Klavier)
TANSMANN Deux pièces für Violoncello solo
CHOPIN Sonate g-Moll für Violoncello und Klavier op. 65
TANSMANN Partita für Violoncello und Klavier
PIAZZOLLA Le Grand Tango für Violoncello und Klavier
CASSADÓ Danse du Diable vert für Violoncello und Klavier

Begleitprogramm

17:30 Uhr
Führung € 4.–* (begrenzte Kapazität)

Hinweise

Ab 15:30 Uhr: Möglichkeit zur Besichtigung des Rosenparks und gastronomisches Angebot

Preiskategorien *
€ 25.–

Karten unter https://festspiele-mv.de/

Details

Datum:
8 Juli 2022
Zeit:
19:00 - 20:30

Veranstaltungsort

Orangerie im Rosenpark
An der Sieme 13
Kröpelin OT Groß Siemen, 18236 Deutschland

Veranstalter

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern gGmbH
Telefon:
+49 385 59185 0
E-Mail:
kartenservice@festspiele-mv.de
Website:
https://festspiele-mv.de